Wehrli Stiftung 
 des Birsecks 

Wehrli Kommission

Die Wehrli Stiftung wird bis heute durch die Wehrli Kommission geführt, die sich aus Vertretern der Sozialhilfebehörden der neun Birsecker Gemeinden zusammensetzt. Die Wehrli Kommission trifft sich einmal jährlich im August, um über die Stipendiengesuche und allfällige weiteren Geschäfte zu entscheiden. Die Stipendiengesuche können bis Ende Juni an die jeweilige Gemeinde zu Handen der Wehrli-Kommission eingereicht werden (Gesuchsformular).

Die Tagesgeschäfte übernimmt eine Verwaltungskommission, die sich als gewählter Vorstand aus Präsident, Vizepräsident und Aktuar zusammensetzt.


Aktueller Vorstand der Wehrli Stiftung


Präsidium

Ortolan Daniel, Ettingen

Vize-Präsidium

Oser Esther, Pfeffingen

Aktuarin

Thalmann Edith, Therwil


Wehrli Kommissionsmitglieder (Stand September 2020)

Aesch

Imhasly Hanspeter

Allschwil

Wagner-Sakar Semra

Arlesheim

Weiligmann Cäcilia

Ettingen

Ortolan Daniel

Oberwil

Renard Karin

Pfeffingen

Oser Esther

Reinach

Künti Urs

Schönenbuch

Wenger Maggie S.

Therwil

Kunzelmann Bea


SGS 365.31 - Reglement für die Verwaltung der Wehrli-Stiftung des Birsecks | Gesetzessammlung Kanton Basel-Landschaft